Die Fälle

ROMANE

ERSTICKTES MATT – JULI 2016

cover_finalmitRahmenEin Viertel ohne Hoffnung.
Ein Mörder ohne Skrupel.

New York, 1893. In den Floodlands, einem Elendsviertel mitten im East River, verfolgt die  Polizei ein Gespenst. An jedem Tatort eine weibliche Leiche, eine Schachfigur in der Hand. Das Spiel eines Wahnsinnigen?

Für Remy Lafayette, Gesichtsanalytiker und Berater beim New York Floodlands Police Department, wird die Jagd zu einer Reise in die eigene Vergangenheit, als seine ehemalige Verlobte in den Sog der Ereignisse gerät.

Ein Steampunk-Krimi aus den Floodlands.

~~~

KURZGESCHICHTEN

DER TRAUM VOM FLIEGEN – APRIL 2016

Cover Der Traum vom FliegenEigentlich wollen Remy Lafayette und Detective Madeline Vezér einen vergnüglichen Nachmittag in Barry Bartleby’s Kabinett der Wunderlichkeiten und Kuriositäten erleben, doch dann geschieht ein Unglück: Eine Artistin stürzt während ihres Auftritts ab und stirbt. Ein Unfall – oder nicht?

Bei ihren Ermittlungen in der Zirkustruppe stoßen die beiden auf zahlreiche Ungereimtheiten und einen Gegner, der ihre Nachforschungen mit allen Mitteln verhindern will.

Ein Steampunk-Kurzkrimi aus den Floodlands.

Diese Kurzgeschichte erschien bereits 2014 in der aktuell nicht mehr erhältlichen Anthologie „Das Tattoo“.

9 Gedanken zu „Die Fälle

  1. Ich habe zuerst „Der Traum“ gelesen und dann sofort das „Matt“ gekauft. Vom „Traum“ war ich begeistert – schauen wir einmal wie „Matt“ ist. Wenn es ähnlich gut ist, würde ich gern mehr von den beiden lesen!

    Gefällt 1 Person

  2. Ich habe soeben das“Matt“ beendet. Ich halte dieses Buch für einen sehr guten Krimi mit ein wenig Steampunk. Ich würde gerne mehr davon lesen und auch Fox gerne wieder sehen.

    Gefällt 1 Person

  3. Hier fehlt ja „Geisterhand“! Unbedingt ergänzen Nina, die Kurzgeschichte ist zu toll, um hier nicht genannt zu werden (=

    Btw: von deinem Blog aus gelangt man nicht auf diese Seite hier, der Link bei dir führt ins Leere …

    Gefällt 1 Person

  4. „Ersticktes Matt“ habe ich am Wochenende gelesen … ich konnte einfach nicht aufhören. Erst einmal bin ich ein großer Fan des viktorianischen Zeitalters. Das war schon der erste Pluspunkt. Der zweite Pluspunkt waren die ausgefeilten Charakter der Protagonisten. Und dann diese Phantasie! Floodlands, die Nautilus, Luftschiffe usw. usf. Kurz und gut: große Leseempfehlung! Es war der beste Krimi, welchen ich in letzter Zeit gelesen habe. Einfach toll! Nun kann ich den zweiten Teil und alle weiteren Teile nicht mehr erwarten. Grüsse von Mona

    Gefällt mir

    1. Hallo liebe Mona,
      vielen lieben Dank für deinen netten Kommentar und die zahlreichen lobenden Worte! Es freut mich sehr, dass „Ersticktes Matt“ dir gefallen und für ein paar schöne Lesestunden gesorgt hat!
      Ich arbeite aktuell fleißig am nächsten Band – jetzt mit noch mehr Motivation!
      Noch einmal vielen Dank; you made my day!
      Liebe Grüße
      Nina

      Gefällt mir

      1. Liebe Nina, ich freue mich schon sehr auf die Fortsetzung(en). Ehrlich gesagt: ich kann es kaum erwarten. Ganz liebe Grüße von Mona.

        Gefällt mir

Schreibe eine Antwort zu Klaus hanf Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s