Ermelyn „Fox“ Engels

Detective Inspector bei der Metropolitan Police in London, England

  • Physiologische Dimension
    • Fox1,64m groß, 28 Jahre alt
    • Mit der Stubsnase und den Sommersprossen eher hübsch als attraktiv
    • Zwei verschiedenfarbe Augen: ein graues und ein goldbraunes
    • Langes rotbraunes Haar, das sie meistens locker hochsteckt
    • Praktischer Kleidungsstil mit schlichten Kleidern, unter denen sie ihr geschientes Bein verbergen kann
  • Soziologische Dimension
    • Jüngster weiblicher Detective Inspector bei Scotland Yard
    • Am 22. März 1864 in der Nähe des kleinen walisischen Dorfes Talley als fünftes Kind und einzige Tochter einer Bauernfamilie geboren.
    • Nach dem Tod ihrer Mutter heiratet der Vater bald erneut; Ermelynwir von der Stiefmutter tyrannisiert und ergreift bald die Flucht nach London.
    • Wird im Armenviertel Whitechapel von Officer Matthew Loyd aufgegriffen und aufgenommen; sie verlieben sich ineinander und er verhilft ihr zu einer Karriere bei der Metropolitan Police.
    • Ihrem scharfen Verstand verdankt sie ihren schnellen Aufstieg bei Scotland Yard, der jedoch abrupt beendet wird, als sie auf dem Hof ihrer Familie von einem Pferdekarren angefahren wird, was sie – in ihren Augen – zu einem Krüppel macht und ihre Beziehung zu Matthew stark belastet.
  • Psychologische Dimension
    • Getrieben von dem Drang, sich zu beweisen; wird von starken Selbstzweifeln geplagt
    • Hadert mit ihrem Schicksal, hasst den Zustand ihres Beins und die Auffälligkeit ihrer Augen
    • ist sehr hartnäckig, hart im Nehmen und braucht keinen Luxus, um glücklich zu sein
    • liebt Musik und spielt Geige
    • Westliches Tierkreiszeichen: Widder
    • Chinesisches Tierkreiszeichen: Ratte
Advertisements